3. Spezielle Themen und Gruppen

Wohnungslos zu sein ist oftmals nur die Spitze des Eisbergs aus einer Vielzahl weiterer Probleme. In diesem Abschnitt gehen wir auf vier Problemfelder ein, die sehr häufig in Kombination von Wohnungslosigkeit auftreten sind. Das betrifft vor allem die Themen: Alkohol, Drogen & Süchte, Schulden sowie seelische & psychische Probleme einschließlich akuter Krisen.

Daran anschließend gehen wir genauer auf die besondere Situation spezieller Gruppen ein. Dabei geht es um Jugendliche, um Frauen und um Ausländer, die wohnungslos sind.

Um alle diese Themen und Gruppen angemessen zu berücksichtigen, wäre jeweils ein eigener Leitfaden notwendig. Nicht zuletzt aus Platzgründen können wir deshalb hier nur die wichtigsten Aspekte beleuchten und Dich ermutigen, Dich eigenständig weiter damit zu befassen.